Bild Stephan Bedenk

Innovationsberatung: Ansätze für Veränderung und Neues

Ein Beitrag von Stephan Bedenk & Dr. Sebastian Kunert

Zusammenfassung

In diesem Beitrag wird argumentiert, dass ein systematischer Ansatz in der Organisationsberatung Unternehmen in ihren Innovations- und Veränderungsprozessen wirkungsvoll unterstützen kann. Hierzu wird ein Beratungsansatz in drei Schritten diskutiert: Zunächst wird eine wissenschaftliche Meta-Definition des „Innovationsbegriffs“ vorgestellt, die einen Zugang zu den wesentlichen Herausforderungen bei der Innovationsarbeit in Unternehmen ermöglicht. In einem zweiten Schritt werden Fragen formuliert, die sich Unternehmen stellen müssen, um jeder dieser Herausforderungen begegnen zu können. Im letzten Schritt werden Methoden und Techniken aus der eigenen organisationsberaterischen Arbeit vorgestellt, die Unternehmen bei der Beantwortung dieser Fragen und auf dem Weg zum Innovationserfolg helfen können und somit Grundlage für eine wirkungsvolle Innovationsberatung sein können.

Artikel herunterladen (PDF)

Originalbeitrag erschienen in:
Organisationsberat Superv Coach (2016) 23:231 - 253
DOI 10.1007/s11613-016-0465-1

Die Originalfassung des Beitrags ist auf www.springerlink.com bereitgestellt.